Erfolgreiches Tanzturnier für Schwarz-Gold

Am vergangenen Wochenende zeigten zwei Schwarz-Gold Paare beim Tanzturnier in Köln erneut ihr Können.
In der Senioren II D ertanzten sich Christoph Gutsfeld und Ivana Hitkova (siehe Bild) in zwei Turnieren souverän den ersten Platz.

Auch Ulrich
und Jutta Bruder ereichten gleich zweimal den dritten Treppchenplatz.

Sieg für Schwarz-Gold Paar

Am vergangenen Wochenende ertanzten sich Ulrich und Jutta Bruder vom TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg einen 2. Platz beim Tanzturnier in Gifhorn, im hohen Norden.
Mit diesem hervorragenden Resultat steigen die Beiden in die nächsthöhere C-Klasse auf.
Der TSC Schwarz-Gold und die Trainerin Natascha Karabey (amtierende
Weltmeisterin) sind stolz auf das erfolgreiche Paar.

Schwarz-Gold tanzt wieder ab 7. Juni

Nach weiteren Lockerungen der Corona-Maßnahmen kann der TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg seine Tore ab Montag, dem 7.6.21 für seine Mitglieder wieder öffnen.

Die Vorstandschaft und alle Trainer sind sehr erleichtert und freuen sich auf Euch.

Mit tanzsportlichen Grüßen

Thomas Fischer

Präsident

Schwarz-Gold – Kinder tanzen wieder

Seit dem 29. April 2021 gibt es eine neue Verordnung der bayerischen Staatsregierung, die  ein Sporttraining für Kinder unter 14 Jahren im Außenbereich gestattet. Diese neue Verordnung wurde unverzüglich von unserer Jugendwartin Verena Kempf umgesetzt. Bereits 3 Tage später, am 2. Mai, konnten die ersten kleinen Schwarz-Goldler, allerdings beschränkt auf maximal 5-er Gruppen, auf dem großen Parkplatz vor unserem Tanzsportzentrum sich tänzerisch betätigen.

Dieses Angebot wird Schwarz-Gold seinen Jüngsten an Sonn- und Feiertagen solange anbieten, bis wir endlich wieder die Erlaubnis bekommen, in unsere wunderschönen Tanzsäle zurückzukehren. Auch für unsere „über 14-jährigen“ Mitglieder wünschen wir uns eine baldige Aufhebung der momentanen Maßnahmen.

Mit tanzsportlichen Grüßen

Thomas Fischer (Präsident)

Mitgliederbrief des Präsidenten Thomas Fischer

Liebe Mitglieder,

leider konnten uns die Regierenden immer noch keinen Ausweg aus dem
„Corona-Dilemma“ aufzeigen. Ganz im Gegenteil, in den nächsten Tagen sollen auf Wunsch der Kanzlerin die freiheitsbeschränkenden Maßnahmen nochmals verschärft werden. Solche Freiheitsbeschränkungen sind selbst in anerkannten Diktaturen nicht vorzufinden.

In der momentanen Situation ist der nächstmögliche Termin, um uns endlich wieder mal beim Tanzen zu treffen, der

  1. Mai 2021.

Dennoch kämpft die Vorstandschaft weiter für unseren Verein und unsere Mitglieder.

Die Vorstandschaft war in den vergangenen Monaten nicht untätig,
insbesondere unter der Führung unserer Vizepräsidentin, Anja Lippert,
wurden und werden die Clubräume verschönert. Die Räume wurden
grundgereinigt, das Tanzparkett gereinigt und gepflegt. Weitere
Maßnahmen sind die Renovierung des kleinen Saales, den Einbau einer
neuen Küche und das Installieren eines neuen, sicheren Netzwerkes in der
Geschäftsstelle.

Wir wünschen uns alle so sehr, euch bald alle wiederzusehen.

Mit tanzsportlichen Grüßen
Die Vorstandschaft des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V.

Aussetzung der Mitgliedsbeiträge für März 2021

Aufgrund der unsicheren Aussagen und Beschlüsse der Regierenden können wir unseren Mitgliedern leider noch keine genaue Öffnungsperspektive anbieten. Die Vorstandschaft hat deshalb beschlossen, im März 2021 den Beitrag zu erlassen.

Weiterhin Tanzverbot

Leider wurde das Tanzverbot erneut verlängert. Der nächste “Hoffnungstermin” ist nun der 08. März 2021.
Wir wünschen uns alle sehr, dass wir dann endlich wieder tanzen können.

Mit tanzsportlichen Grüßen
Thomas Fischer