Tanzsportgroßereignis beim Tanzsportclub Schwarz-Gold

Über 60 Breitensporttänzer des TSC Schwarz-Gold stellten sich am Sonntag, den 12. Februar 2017 den fachkundigen Blicken der Prüfer des Deutschen Tanzsportabzeichens.

Jedes Paar durfte sich seine 3 – 5 Tänze aussuchen, in denen es letztendlich geprüft wurde.

Nach 2-stündigem Prüfmarathon stand das Ergebnis fest:
ALLE Tänzer hatten bestanden! Die Prüfer des Hessischen Tanzsportverbandes verteilten 4 x Gold, 8 x Silber und 50 x Bronze.

Die überglücklichen Tänzer feierten das Bestehen ausgiebig mit Sekt und einem leckeren Buffet. Die Übergabe der Urkunden und Tanzabzeichen erfolgt im feierlichen Rahmen des Herbstballes am 3. September 2017 in den wunderschönen Räumen des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg.

Toller Erfolg für Palercsik/Lässler

Bei der hessischen Meisterschaft in der Hauptgruppe der Standardtänze 
errangen David Palercsik und Charis Lässler vom Tanzsportclub 
Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V. den Vizemeistertitel. Bei dem Turnier in 
Franfurt mussten sie sich nur dem Paar von Schwarz-Silber, Frank 
Fischwasser Annika Georg, geschlagen geben.

Großer Erfolg für Fischer/Willenbruch

Doris und Thomas ertanzen sich den Deutschen Vizetitel

Beim Finale der insgesamt 6 Wettkämpfe umfassenden deutschen Turnierserie der „Leistungsstarken Senioren“ erreichten Thomas und Doris in der Bundeshauptstadt Berlin einen sensationellen 3. Platz (von 31 Paaren).

Insgesamt belegten die beiden Tänzer mit diesem Ergebnis den 2. Gesamtplatz der deutschen Rangliste und errangen ihren bisher größten Erfolg.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

Großer Erfolg für Doris und Thomas!!

Bei der Turnierserie zur Deutschen Meisterschaft der Senioren erzielten die beiden
ihren bisher größten Erfolg. Sie belegten in einem 17er-Feld nach 4 Runden den
2. Platz, nur hauchdünn hinter den Siegern aus Lindau.
Sie gewannen in der Endrunde den Wiener Walzer und den Quickstep,
die anderen 3 Tänze gingen denkbar knapp an die Lindauer.
Doris und Thomas freuen sich nun auf die Endveranstaltung in Neuruppin im November.
Mit gestärktem Selbstvertrauen werden sie alles daran setzen, bei der Vergabe der
Treppchenplätze ein Wörtchen mitzureden.

Palercsik/Lässler ertanzten Meistertitel

 

Bei der Hessischen Landesmeisterschaft ertanzten sich die Schwarz-Gold-Tänzer Charis Lässler und David Palercsik den Meistertitel. In Lorsch traten die besten 18 Paare aus ganz Hessen um den begehrten Titel an. Das Paar des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg meldete ab dem ersten Tanz der Vorrunde ihren Anspruch an, und ließen im Finale den Konkurrenten keine Chance.
Charis und David gewannen Cha Cha Cha, Rumba, Samba, Jive und sicherten sich souverän den Titel des Landesmeisters.

Sensation durch Schwarz-Gold-Tänzer – 3. Platz bei „Hessen tanzt“ für Palercsik/Lässler

Hessen_tanzt_Pose

Bei einem der größten Tanzturniere weltweit ertanzten sich Charis Lässler und David Palercsik vom TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg einen sensationellen 3. Siegerplatz. In ihrem ersten gemeinsamen Turnier in den lateinamerikanischen Tänzen überraschten sie alle – aber wohl am meisten sich selbst – mit diesem tollen 3. Platz unter insgesamt 93 Paaren aus Deutschland und Europa.

Auch in den Standardtänzen stellten die beiden sich der Konkurrenz und erreichten hier einen hervorragenden 5. Platz von insgesamt 65 Paaren.

Tänzerinnen von Schwarz-Gold Aschaffenburg steigen auf

Am 4. und letzten Wettkampftag machten die jungen Damen der Jazz Modern Formation “Inspiration“ den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt. In einem Herzschlagfinale drehten die Aschaffenburger Tänzerinnen groß auf und rissen die Zuschauer mit ihrer perfekten Performance von “Dick und Doof” zu Beifallsstürmen hin.

IMG_20150614_152529

Besonders die zahlreich aus Aschaffenburg angereisten Fans verwandelten die Horst-Schmidt-Halle in Egelsbach während der Auftritte der Schwarz-Gold-Formation in ein Tollhaus. Das Wertungsgericht konnte der Meinung des durchaus fachkundigen Publikums nur teilweise folgen – die 5 Wertungsrichter demonstrierten bei der offenen Finalwertung große Uneinigkeit! Am Ende belegte die Formation aus Aschaffenburg den 5. Platz.

Der härteste Konkurrent um den Aufstieg, die Formation “Ambition” aus Walldorf gewann sensationell das Turnier.

Als bei der Siegerehrung bekannt gegeben wurde, dass in der Endabrechnung Aschaffenburg vor dem Sieger aus Walldorf als Gruppenzweiter den Aufstieg geschafft hatte, kannte der Jubel der jungen Schwarz-Gold Tänzerinnen keine Grenzen!

Treppchenplatz für Jazz und Modern Dance – Formation “Inspiration”

Die Jazz und Modern Dance – Formation “Inspiration” des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg ertanzte sich am vergangenen Samstag erneut einen Treppchenplatz.
Gegen 10 Konkurrenten belegten sie hinter Bobstadt und Münster einen hervorragenden 3. Platz. Das Turnier fand in Mörfelden statt.
Durch diesen Erfolg bleiben die jungen Damen des TSC im Aufstiegsrennen. Die endgültige Entscheidung fällt beim letzten Turnier in 14 Tagen.

deutsches Tanzsportabzeichen

Unsere Kleinsten zeigten ihr tänzerisches Können am 21.5. in den Clubräumen von Schwarz-Gold.
Unter den Augen des Prüfers Karl-Heinz Haag führten insgesamt 95 kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren ihre tänzerischen Fähigkeiten vor.
Hervorragend vorbereitet von den Trainerinnen Verena (Kindertanz), Simone (Ballett) und
Isabella (Linientanz) bestanden alle kinder die Prüfung und durften als Belohnung mit leuchtenden Augen “ihr” Tanzsternchen in Empfang nehmen !

2. PLatz für die Jazz Modern Dance Formation

Die Jazz Modern Dance Formation “Inspiration” von Schwarz-Gold Aschaffenburg

belegte am 26.04.2015  in ihrem 2. Wettkampf in der Landesliga den 2.Platz unter 10 Formationen.

Die jungen Tänzerinnen bestätigten hiermit nach dem Sieg vergangenen Sonntag ihre Aufstiegsambitionen!