Erneut Treppchenplatz für Fischer/Willenbruch

Bei der deutschlandweiten Turnierserie “Leistungsstarke 66” ertanzte sich das Paar Doris Willenbruch und Thomas Fischer vom TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V. in Enzklösterle im Schwarzwald einen hervorragenden 3. Platz.
Insgesamt starteten 36 Paare aus ganz Deutschland, Fischer/Willenbruch mussten sich nur den Deutschen Meistern der beiden letzten Jahre geschlagen geben.
Es gewannen Thomas u. Anette Kreuels aus Mönchengladbach vor Monika u. Heinrich Schmitz aus Erftstadt.
Das letzte Turnier findet am 07. September 2019 im Rahmen einer Nachmittagstanzparty im TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V. statt und Fischer/Willenbruch werden versuchen, vor heimischem Publikum den Erfolg zu wiederholen.

Sensationeller Erfolg für Willenbruch/Fischer

Im Sportleistungszentrum Hannover fand am Samstagabend das 3. Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft im Standardtanz der Senioren statt. Unter 28 teilnehmenden Paaren erreichten die Tänzer des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg souverän das 7-paarige Finale.

Nach 4-stündigem Wettkampf stand fest: Doris Willenbruch und Thomas Fischer ertanzten sich in allen 5 Standardtänzen den eindeutigen 3. Platz unter den besten Paaren Deutschlands.

Sensation durch Schwarz-Gold-Tänzer – 3. Platz bei „Hessen tanzt“ für Palercsik/Lässler

Hessen_tanzt_Pose

Bei einem der größten Tanzturniere weltweit ertanzten sich Charis Lässler und David Palercsik vom TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg einen sensationellen 3. Siegerplatz. In ihrem ersten gemeinsamen Turnier in den lateinamerikanischen Tänzen überraschten sie alle – aber wohl am meisten sich selbst – mit diesem tollen 3. Platz unter insgesamt 93 Paaren aus Deutschland und Europa.

Auch in den Standardtänzen stellten die beiden sich der Konkurrenz und erreichten hier einen hervorragenden 5. Platz von insgesamt 65 Paaren.